Anstelle der Kurilen – Russisch: In der Russischen Föderation schlagen sie vor, die Region Sachalin umzubenennen

Anstelle der Kurilen – Russisch: In der Russischen Föderation schlagen sie vor, die Region Sachalin umzubenennen

Dem Gouverneur der Region wurde ein Vorschlag zur Einleitung einer Änderung des Verfassung.

In Russland wurde vorgeschlagen, die Region Sachalin in “Russische Inseln” umzubenennen. Mit einem solchen Vorschlag appellierte der Vorsitzende der sozialistischen Partei “Ein gerechtes Russland – Für die Wahrheit” Sergej Mironow an die Behörden der Region.

Interfax schreibt darüber.

” Die Fraktion schickte dem Gouverneur der Region Sachalin Valery Limorenko und dem Vorsitzenden der Regionalversammlung einen Vorschlag, eine Änderung der Verfassung einzuleiten, dies ist das Recht des Subjekts, den Namen zu ändern.Wir schlagen vor, die Region Sachalin zu nennen russischen Inseln”, sagte er gegenüber Reportern.

Zuvor wurde eine solche Initiative vom Generaldirektor von Roscosmos, Dmitry Rogosin, und einem Sprecher des Präsidenten der Russischen Föderation, Dmitry Peskov, unterstützt.

Zur Erinnerung: Russland weigerte sich, mit Japan über die südlichen Kurilen zu verhandeln.

Leave a Reply

eighteen + nine =