In Russland wurde der Leiter der Odessa OVA Marchenko in Abwesenheit festgenommen

In Russland in In Abwesenheit wurde der Leiter der OVA Marchenko von Odessa festgenommen

Zuvor war Maxim Marchenko Kommandeur des Aidar-Bataillons.

Das Basmanny-Gericht in Moskau verhaftete den ehemaligen Kommandanten des ukrainischen Bataillons in Abwesenheit “Aidar” von Maxim Marchenko, der jetzt die Militärverwaltung der Region Odessa leitet.

Das berichtet Interfax.

Ihm wird angeblich “verbotene Mittel und Methoden des Krieges” vorgeworfen.

“Das Gericht entschied sich für eine vorbeugende Maßnahme in Form einer zweimonatigen Inhaftierung ab dem Zeitpunkt seiner Anklage Inhaftierung oder Auslieferung an das Territorium der Russischen Föderation in Bezug auf Marchenko”, teilte das Gericht der Agentur mit.

Anschließend reagierte Maxim Marchenko auf diese Informationen, indem er einen Beitrag auf seinem Telegram-Kanal veröffentlichte.

Denken Sie daran, dass Shoigu vorgeschlagen hat, Kommandant Suworow heiligzusprechen.

Leave a Reply