Die Ukraine kämpft weiter für das Volk der Krimtataren und die Rückgabe der Krim

Ukraine kämpft weiterhin für das Volk der Krimtataren und die Rückkehr der Krim

Die Krim ist die Ukraine/Channel 24

Der russische Krieg gegen die Ukraine begann genau mit der Besetzung der Krim. Dann, so scheint es, begann Russland bereits im fernen Jahr 2014 seine aggressiven Aktionen, die bis heute andauern.

Ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Wegen der russischen Aggression, die Die Krimtataren mussten seine Heimat verlassen.

Dies ist nicht das erste Mal. Zuvor führten die sowjetischen Behörden während des Zweiten Weltkriegs vom 18. bis 20. Mai 1944 eine Massendeportation der Krimtataren durch. Zu den Rechtfertigungen für die Abschiebung gehört eine komplette Lüge über Desertion und Kollaboration.

Tausende Krimtataren starben infolge gewalttätiger Aktionen, während anderen jahrzehntelang die Rückkehr in ihr Land verboten war. Das Territorium der Krim mit Russen bevölkern.

Die Krim ist die Ukraine

Die Annexion der Krim hat das Problem der Ureinwohner der Halbinsel verwirklicht.

Heute besteht die Ukraine fort für das Volk der Krimtataren und die Rückgabe der Autonomen Republik Krim an die Ukraine zu kämpfen. Wir glauben, dass dies mit der Zeit definitiv passieren wird.

Die Krim ist die Ukraine! Ewiges Gedenken an alle Opfer des Völkermordes an den Krimtataren!

Leave a Reply

three × 5 =