Joker UA und Happy Paw haben eine gemeinsame Spendenaktion gestartet, um Tieren zu helfen

PARTNERMATERIAL Materialien, die mit „Sonderprojekt“ oder „Partnerschaftsmaterial“ gekennzeichnet sind, werden auf kommerzieller Basis platziert. Die Redaktion kann diese Position nicht teilen.

Joker UA und Happy Paw haben eine gemeinsame Spendenaktion gestartet, um Tieren zu helfen

Happy Paw und Joker UA haben das Charity-Projekt Iron Paws ins Leben gerufen

Happy Paw und Joker UA haben das Charity-Projekt Iron Paws ins Leben gerufen. Sein Ziel ist es, Spenden zu sammeln, um heimatlosen Tieren zu helfen.

Die Teams planen den Bau eines modernen Veterinärraums für die Behandlung und Sterilisation von Tieren im Tierheim Vozrozhdeniye.

Das Tierheim befindet sich im Obukhov Bezirk Kiewer Gebiet. Heute befindet sich dieser Raum in einem unbefriedigenden Zustand. Es muss umgebaut und modernisiert werden, damit die Arbeiter alle Ressourcen haben, um die Gesundheit der Schwänze zu gewährleisten, und die Tiere einen bequemen Ort haben, an dem sie Hilfe bekommen können.

Wie man dem Projekt beitritt

< ol>

  • Auf der Website Joker UA erledigen Besucher thematische Missionen im Bereich Iron Paws, und die Happy Paw Foundation erhält automatisch finanzielle Unterstützung für den Bau eines Veterinärraums.
  • Auf der Happy Paw-Website. In einem separaten Abschnitt „Eiserne Pfoten“ besteht die Möglichkeit, direkt einen Beitrag zur Umsetzung des Ziels zu leisten.
  • Das Ziel des Projekts ist es, 1 Million Griwna aufzubringen. Mit diesem Betrag werden die Reparaturkosten erstattet. Joker UA hat bereits 250.000 UAH auf die Konten des Fonds überwiesen, um den Prozess zu starten. Für die vollständige Umsetzung des Projekts ist es notwendig, weitere 750.000 Griwna in sechs Monaten zu sammeln.

    Sie können den Fortschritt der Spendensammlung auch im Abschnitt “Eiserne Pfoten” auf der Seite der Happy Paw Foundation verfolgen.

    Leave a Reply