Am 16. Mai starteten die Besatzer zweimal Raketen in der Region Odessa: Die Luftabwehr ging los

Am 16. Mai haben die Eindringlinge zweimal Raketen auf die Region Odessa abgefeuert: Die Luftabwehr ging los

Russisches Militär für Am 16. Mai griffen sie die Region Odessa zweimal an. Glücklicherweise wurde die feindliche Rakete während des zweiten Angriffs abgeschossen.

Am Morgen gelangte der Feind in ein Erholungszentrum und ein Privathaus. Aus diesem Grund wurden 4 Personen verletzt, darunter ein Kind.

Danach versuchten die Russen erneut, die Region Odessa anzugreifen.

Unsere Luft Verteidigungseinheiten gelang es, eine feindliche Rakete abzuschießen , – sagte der Leiter der OVA von Odessa Maxim Marchenko.

Leave a Reply

three − 3 =