Die Russen zerstörten das Dergachevsky-Kulturhaus mit einem Raketenangriff, in dem sich das humanitäre Hauptquartier befand

„Die

Details zu den Folgen des feindlichen Beschusses

Nun die Das humanitäre Hauptquartier in der Region Charkiw wurde zerstört. Die lokalen Behörden berichteten, dass am 13. Mai keine Hilfslieferungen erfolgen würden.

Leider beendeten die Besatzer heute Nacht ihre Arbeit und zerstörten das Kulturhaus Dergachev mit einem Raketenangriff , und gleichzeitig unser humanitäres Hauptquartier“, sagte der Stadtrat.

Die Beamten fügten hinzu, dass sie jetzt logistische Probleme lösen.

Leave a Reply