In der Region Chabarowsk waren Explosionen in einer Militäreinheit zu hören: Es gibt Tote und Verwundete

Explosionen wurden in einer Militäreinheit in der Region Chabarowsk gehört: Es gibt Tote und Verwundete

In Russland wurden Explosionen auf dem Territorium einer Militäreinheit in der Chabarowsk-Territorium.

Laut Quellen in den Rettungsdiensten der Region explodierte Asche auf dem Territorium der Einheit

Dies wird von der TASS-Propagandapublikation berichtet. p>

Die Explosion ereignete sich in einer Militäreinheit im Dorf Teisin, Bezirk Amur, Gebiet Chabarowsk, es gibt Tote und Verletzte.

“Infolge der Explosion von Schießpulver beim Entladen von Munition , sieben Personen wurden verletzt, sie erlitten leichte Verletzungen. Eine weitere Person starb”, sagte eine Quelle des Rettungsdienstes.

Ihm zufolge gab es nach der Explosion ein Feuer, das lokalisiert wurde.

>

“Zwei Opfer werden mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht, sie haben Verbrennungen, die Niederlage beträgt 65% und 40%”, sagte das Gesundheitsministerium.

Erinnern Sie sich daran, dass in X Gebiet Abarovsk in Russland am 12. Mai es gab eine Explosion in einem Schießpulverdepot. Mindestens eine Person ist gestorben.

Leave a Reply