Hinrichtung von Zivilisten im Rücken auf Video festgehalten: Der Name eines der besetzenden Henker ist bekannt

Schießen von Zivilisten in den Rücken, aufgenommen auf Video: Der Name eines der besetzenden Henker ist bekannt

< strong _ngcontent-sc87="">Kürzlich veröffentlichten Journalisten ein Video über die Ermordung von Zivilisten durch russische Invasoren am Stadtrand von Kiew. Die Polizei ermittelt bereits in dieser Angelegenheit. Die Taten der Russen wurden als Kriegsverbrechen eingestuft.

Channel 24-Quellen der Sonderdienste nannten einen der Mörder von Zivilisten in der Nähe von Kiew. Die Rede ist von Dmitry Lapshakov aus Chita.

Leave a Reply