“Deine Seele ist hier rausgekommen, aber ich lebe noch hier”: Der Ehemann des Verteidigers von Mariupol “Nava” ist gestorben

Liebespaar tauschte Folienringe/Kanal 24-Collage Der ukrainische Grenzwächter Andrej (Rufzeichen “Beard”) hat auf dem Territorium von Azovstal geheiratet. Die Liebenden beschützten die Stadt und ihre Bewohner.

Ein paar Tage später wurde Valeria in Mariupol, das vom Feuer verschlungen wurde, Braut, Ehefrau und Witwe. Andrej starb 3 Tage nach seiner Heirat, als er die Ukraine gegen russische Invasoren verteidigte.

Beim letzten Treffen baten Sie mich zu gehen, und ich bat Sie zu überleben. Aber deine Seele ist hier rausgekommen, und ich lebe noch hier … Und ich muss immer noch irgendwie kämpfen. Ich liebe von ganzem Herzen, mein Andrey ist mein Bart, – schrieb Valeria.

“Nava” sagte, dass ihr Geliebter der Ukraine und geschworenen Brüdern immer treu war. Er liebte die Menschen. Er schrieb Gedichte, reiste, verwirklichte seine Träume.

Andrey fertigte Eheringe für sich und seine Braut aus Folie an. Verheiratete Liebende unter Beschuss und Explosionen. Trotzdem war es ein glücklicher Tag für Valeria und Andrey.

In einer ergreifenden Nachricht gab „Nava“ zu, dass Andrey sie während des letzten Treffens gebeten hatte, auszusteigen. Und sie – um ihn zu überleben.

Später sagte Valeria: Alles, was die Ukrainer für die Erinnerung an ihren Mann tun können, ist, alles zu tun, um die noch lebenden Verteidiger von Azovstal zu retten.

Valeria und Andriy/Staatlicher Grenzschutzdienst der Ukraine

Die Redaktion von Channel 24 spricht Valeria ihr Beileid aus. Ewige Erinnerung an den Helden.

“Nava” über die Situation in Mariupol

  • Im April sprach Valeriya exklusiv mit Channel 24 über die Situation in Mariupol. Der Verteidiger sagte, dass die Ärzte unter Beschuss arbeiten und die Bedingungen für die Durchführung von Operationen eigentlich mittelalterlich seien.
  • Die Verwundeten werden im Licht einer Stirnlampe operiert. Es fehlt an notwendigen Medikamenten, so dass die Opfer Gefahr laufen, an Sepsis, Bauchfellentzündung und Wundbrand zu erkranken. Die Verwundeten haben nicht genug Nahrung und Wasser.
  • Valeria sagte, dass vielen der Verwundeten unter solchen Bedingungen einfach nicht geholfen werden kann. Helden sterben.
  • Anschließend postete Nava Fotos der Verwundeten auf Instagram. Sie sagte, die Helden hätten gelogen und den Flugzeugen zugehört, die auf das Gebäude einschlugen.

Wichtig! Sie können die Petition zur Rettung der Verteidiger von Mariupol hier unterschreiben. Der Appell richtet sich an die UNO und António Guterres, den Leiter der Organisation.

Leave a Reply