Russland gibt täglich fast 900 Millionen Dollar für den Krieg in der Ukraine aus – Medien

Russland gibt täglich fast 900 Millionen Dollar für den Krieg in der Ukraine aus, Medien

Ein Tag Krieg in der Ukraine kostet Russland fast 900 Millionen Dollar/Collage von Channel 24

Russland führt seit 75 Tagen einen umfassenden Krieg gegen die Ukraine. Während dieser Zeit verlor die Wirtschaft des Aggressorstaates Milliarden von Dollar.

Wie viel Russland für den Krieg ausgibt

Der Kreml gibt jeden Tag etwa 900 Millionen Dollar für den Krieg aus. Dies wurde vom Militäranalysten Sean Spunts berichtet.

Wofür dieses Geld ausgegeben wird:

  • Zahlungen an das russische Militär;
  • Bereitstellung ihrer Munition, Kugeln und Raketen;
  • Kosten für die Reparatur verlorener oder beschädigter militärischer Ausrüstung.

Diese Zahlen berücksichtigen nicht die Verluste Russlands aufgrund der Verhängung von Sanktionen erlitten haben.

Welche Folgen haben Sanktionen?

Die Wirtschaft des Aggressorstaates könnte durch den Zusammenbruch des Rubels um 30 Jahre zurückgeworfen werden. Analysten glauben, dass der Lebensstandard der Russen in den nächsten 5 Jahren sinken könnte.

Ukrainische Streitkräfte zerstören russische Ausrüstung

Die Streitkräfte der Ukraine zerstören aktiv die gesamte teure Ausrüstung von Russen. Geld, das das Leben der Menschen in russischen Dörfern verbessern könnte, wird in der Ukraine zu Altmetall verarbeitet.

  • Am Tag des 8. Mai liquidierten die Streitkräfte der Ukraine im Süden des Landes 51 Eindringlinge, 2 Drohnen, 2 Mehrfachraketensysteme, einen Panzer, das Flugabwehrraketensystem Pantsir-S und einen Hubschrauber. Der Tag zuvor war auch in dieser Richtung für den Feind erfolglos verlaufen. Immerhin beliefen sich die Verluste der Russen auf 56 Personen, 3 MLRS, 4 Schützenpanzer und 2 Fahrzeuge.
  • Die ukrainische Drohne hielt den Moment fest, als der Panzer der Insassen zweimal über eine Mine fuhr und explodierte. Nach der ersten Explosion bewegte sich die Besatzung weiter, aber nach der zweiten gingen sie “zu Kobzons Konzert”.
  • In der vergangenen Woche schlugen unsere Soldaten 71 feindliche Angriffe in der JFO-Zone ab. Sie zerstörten 67 Panzer, 26 Artilleriesysteme, 110 Einheiten gepanzerter Kampffahrzeuge, 5 gepanzerte Spezialfahrzeuge, 4 Einheiten der Spezialtechnik, 39 Fahrzeuge.

Achtung! Ab Am Morgen des 8. Mai wurden im Krieg gegen die Ukraine mindestens 25.500 russische Soldaten getötet. Diese Zahl ist nicht endgültig, da es schwierig ist, die Zahl der liquidierten Invasoren in der Zone aktiver Feindseligkeiten genau zu berechnen.

Leave a Reply