Gebückt, mit Zittern und geschwollenem Gesicht: Putin sucht womöglich nach einem Ersatz

„Gebeugt,

Gebeugt, mit Zittern und geschwollenem Gesicht: Putin sucht möglicherweise nach einem Ersatz/Getty Images

visueller Abschluss. Vornübergebeugt (schaut mehr auf seine Füße), mit Handzittern (konnte das Textblatt ein paar Sekunden lang nicht öffnen), mit geschwollenem Gesicht (ich bin mir sicher, dass es noch so gut wie möglich geschminkt ist)…

Ich weiß nicht, welche “Größe” die Russen in Putin gesehen haben, aber es sieht hässlich aus. Und das kann übrigens ein Faktor sein, der die russischen Eliten ermutigt, nach einem Ersatz für ihn zu suchen. Denn sie brauchen einen “starken Zaren”, und nicht diesen.

Putin ist außer Form

Selbst zu Sowjetzeiten brannten die Generalsekretäre des Politbüros sehr schnell aus, sobald sie ihre physische Form verloren hatten – Andropov starb mit 70, Chernenko mit 73. Das Politbüro ließ Breschnew zwar nicht, der einen Schlaganfall hatte, und zweimal um Rücktritt gebeten, für drei Jahre, weil er die internen Intrigen nicht verstehen konnte. Bis er starb.

Aber damals war es einfacher, ein Informationsbild zu halten – es reichte aus, Leitartikel in Prawda und Truda zu veröffentlichen, ohne Leonid Iljitsch zu lassen, der ohne die Papiere konnten den Leuten nichts sagen. Und jetzt fordern alle täglich die Bestätigung, dass Putin noch lebt. Ja, und Jelzins Entlassung erfolgte, als er anfing, an körperlicher Verfassung zu verlieren, und dies nicht länger verheimlicht werden konnte.

Ersatz für Putin

Heute wurde der Welt ein stark alternder Großvater gezeigt. Ohne den einstigen Enthusiasmus und ohne die einstige Größe. Ich denke, der Zeitpunkt der Parade wurde genau aus dem gleichen Grund verkürzt, damit die Hauptfigur sie körperlich aushalten konnte.

Deshalb tendiere ich zu dem Szenario, dass sich in seinem Umfeld bereits die Frage nach der Ablösung Putins zusammenbraut. Es ist nur eine Frage des Timings. Es wird bis zu einem Jahr oder einigen Monaten dauern. Wir würden natürlich früher…

Leave a Reply