Jetzt können die Ukrainer gleichzeitig ausländische und inländische Pässe ausstellen: Warum ist das wichtig?

Jetzt können Ukrainer ausländische und inländische Pässe gleichzeitig ausstellen: Warum ist das wichtig?

Ukrainer können gleichzeitig ausländische und inländische Pässe ausstellen/Europäisches Integrationsportal

Die Ukraine hat ein Pilotprojekt zur gleichzeitigen Ausstellung ausländischer und inländischer Pässe gestartet. Premierminister Denys Shmyhal erklärte, warum dies notwendig ist.

Es ist geplant, dass dieses Experiment 2 Jahre dauern wird. Eine solche Neuerung soll den Zeitaufwand für den Papierkram minimieren.

Ausländische und inländische Pässe können gleichzeitig ausgestellt werden

Bei einer Sitzung am 7. Mai hat das Ministerkabinett ein Pilotprojekt für die gleichzeitige Ausstellung oder den Austausch von Pässen eines ukrainischen und eines ausländischen Bürgers genehmigt. Anstelle eines verlorenen oder gestohlenen Passes können Sie auch einen neuen beantragen.

Wir machen öffentliche Dienstleistungen für Bürger auch in Kriegszeiten bequem und schnell. Wir haben ein Pilotprojekt genehmigt, das es den Ukrainern ermöglichen wird, gleichzeitig ausländische und inländische Pässe auszustellen“, sagte Schmyhal.

Er fügte hinzu, dass dies den Zeitaufwand für die Beschaffung oder Wiederherstellung von Dokumenten minimieren würde. Dies ist besonders wichtig in Kriegszeiten. Das Projekt hat in erster Linie 2 Ziele:

Leave a Reply