Allukrainischer Luftalarm: Die Menschen werden aufgefordert, in den Schutzraum zu gehen

Vollukrainisch Luftalarm: Menschen werden aufgefordert, in die Notunterkünfte zu gehen

Ein Luftalarm wurde angekündigt in der ganzen Ukraine. Alle Menschen wurden aufgefordert, sich sofort in die Notunterkunft zu begeben.

Die Behörden begannen gegen 1:45 Uhr Kiewer Zeit mit der Veröffentlichung des Fliegeralarms. Die Menschen sollten vor dem Ende des Alarms in die Notunterkünfte gehen.

In der ganzen Ukraine sind Luftalarme zu hören

Sirenen sind zu hören in:

  • Odessa Gebiet;
  • < li>Gebiet Kiew;

  • Gebiet Kirowohrad;
  • Gebiet Winnitsch;
  • Gebiet Tscherkassy;
  • Schytomyr Gebiet;
  • Gebiet Tschernihiw;< /li>
  • Gebiet Iwano-Frankiwsk;
  • Gebiet Chmelnyzkyj;
  • Gebiet Nikolajew;
  • Gebiet Sumy;
  • Gebiet Charkiw;
  • li>

  • Donbass;
  • Wolhynien;
  • Gebiet Dnepropetrowsk;
  • Region Lemberg und andere Regionen der Ukraine.

< p>Allukrainischer Luftangriff: Menschen werden aufgefordert, in den Bunker zu gehen

Sirenen sind im ganzen Land zu hören/Screenshot

Explosionen sind in Odessa zu hören

< p>Nach der Bekanntgabe des Fliegeralarms, ungefähr um 02:12 Uhr, Informationen über die Explosionen in Odessa wurde in Telegrammkanälen veröffentlicht. Dies ist das zweite Mal in der Nacht – zum ersten Mal wurden sie am 7. Mai ungefähr um 00:01 Uhr gehört.

Jetzt werden alle Menschen aufgefordert, in Notunterkünften zu bleiben, bis der Alarm ertönt. Halten Sie sich auch von Fenstern fern. Außerdem ist es verboten, Fotos und Videos von den Folgen des Treffers zu veröffentlichen. Solche Informationen können dem Feind beim Zielen helfen.

Leave a Reply