Wir brauchen ein Analogon zum Marshallplan – Zelensky zur Geldbeschaffung auf einer Geberkonferenz

Wir brauchen ein Analogon des Marshall-Plans – Zelensky über das Sammeln von Geldern auf einer Geberkonferenz

Zelensky über das Sammeln von Geldern auf einer Geberkonferenz/Klasse des Präsidialamts

< strong _ngcontent-sc86="">Jeden Tag suchen die ukrainischen Behörden nach einer Option, die die Sicherheit der von der russischen Aggression betroffenen Menschen gewährleistet. Um jedoch das normale Leben wiederherzustellen, sind globale Schritte auf der Ebene internationaler Vereinigungen erforderlich.

Wladimir Zelensky hat dies in einer gemeinsamen Ansprache an das Volk der Ukraine und das Volk erklärt aus Großbritannien während einer Rede bei einem Wohltätigkeitsabend Brave, berichtet Channel 24.

Ansprache an die Teilnehmer der Spenderkonferenz

Selenskyj sagte, er könne heute zu den Teilnehmern der hochrangigen Geberkonferenz in Warschau sprechen. In seiner Rede rief er die Staats- und Regierungschefs der Welt auf, sich zusammenzuschließen, um die Wirtschaft der Ukraine wiederherzustellen.

Das Schicksal unseres Staates und die Zukunft des Kontinents wird nicht nur entschieden das Schlachtfeld. Aber auch auf wirtschaftlichem Gebiet, auf dem Gebiet der Bereitschaft der führenden Politiker der Welt, sich zusammenzuschließen, um die Ukraine nach diesem Krieg wiederherzustellen und dem Zentrum und Osten Europas Stabilität und Sicherheit zu verleihen. sagte er.

Das Ergebnis seiner Rede war eine große Summe, die von Vertretern der Delegationen gesammelt wurde. Vorläufig sind das 6,5 Milliarden Dollar. Laut dem Präsidenten reicht dies jedoch nicht aus, um die Ukraine aufzubauen.

Dies ist nur ein Teil dessen, was wirklich notwendig ist, um das normale Leben in dem gesamten Gebiet, in das Russland gebracht wurde, wiederherzustellen der Krieg. fügte er hinzu.

Wir brauchen ein modernes Analogon des Marshallplans für die Ukraine

Selenskyj betonte, dass die Ukraine ein wirtschaftliches Hilfsprogramm brauche, eine Art Marshallplan, das die Interessen Russlands fördert, das unter den Anschlägen gelitten hat, betonte Selenskij.

Gleichzeitig stellte der Präsident United24 vor, eine globale Initiative, die Menschen aus der ganzen Welt in dem Wunsch vereinen wird, der Ukraine zu helfen. Und er forderte die führenden Politiker der Welt zu einer engen und langfristigen Zusammenarbeit auf.

Die erste Komponente ist die gleichnamige Fundraising-Plattform zur Unterstützung unseres Kampfes. Laut Zelensky ist ihr Hauptziel, die Spenden an die Ukraine zu erhöhen.

“Jeden Monat benötigt die Ukraine 7 Milliarden Dollar, um das Staatshaushaltsdefizit zu decken. Und insgesamt wurden bereits mehr als 600 Milliarden Dollar berechnet, um das auszugleichen die russische Armee zerstört. Stellen Sie sich nur dieses Ausmaß vor”, fügte er hinzu.

So funktioniert die Plattform

Alle gespendeten Gelder gehen sofort auf das Konto des Nationalglases . Danach gehen die Gelder auf die Konten des Verteidigungsministeriums, des Infrastrukturministeriums und des Gesundheitsministeriums.

Die NBU wird alle 24 Stunden über die erhaltenen Gelder berichten, und die Ministerien einmal pro Jahr Woche.

Zelenskys Ansprache an Ukrainer, Briten und Teilnehmer des Brave-Wohltätigkeitsabends am 5. Mai: Sehen Sie sich das Video an

Leave a Reply