Wer Putin im Falle seiner vorübergehenden Arbeitsunfähigkeit ersetzt: die wahrscheinlichste Option genannt

Wer ersetzt Putin im Falle seiner vorübergehenden Arbeitsunfähigkeit: Die wahrscheinlichste Option wurde genannt

Wenn der Präsident der Russischen Föderation operiert werden muss, die Person, die er bezeichnet, fungiert als Staatsoberhaupt.

Gemäß der Verfassung der Russischen Föderation sollten im Falle einer vorübergehenden Verhinderung des Präsidenten seine Funktionen vom Regierungschef wahrgenommen werden. Im modernen Russland wird jedoch alles von Putins persönlicher Entscheidung abhängen.

Diese Meinung wurde im Fernsehen von dem russischen Menschenrechtsaktivisten und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens Mark Feigin geäußert.

Die Medien verbreiten Informationen darüber Wenn der russische Präsident Wladimir Putin in einem Krankenhaus operiert werden muss, werden seine Aufgaben vorübergehend vom Sekretär des Sicherheitsrates der Russischen Föderation, Nikolai Patruschew, wahrgenommen. Mark Feigin hält diese Option jedoch für unwahrscheinlich.

„Patruschew ist gerissen, er verlangt nicht viel für das Abschalten des Sauerstoffs. Ich glaube nicht, dass Putin einer solchen Person vertrauen würde, um ehrlich zu sein. Er wird dem Schwächeren erlauben, das Zepter zu halten, denn der KGB-Offizier Patrushev ist wie ein Haus in die Luft zu sprengen, eine Person zu töten, sich die Nase zu putzen“, sagte er.

Seiner Meinung nach in diesem Fall ein anderer Figur, die ihm näher steht, Putin das Land im persönlichen Sinne regieren kann.

“In der sowjetischen und postsowjetischen Praxis haben wir das bereits gesehen: wenn die Pflichten des Staatsoberhauptes nicht erfüllt werden von dem, der es nach dem Gesetz tun sollte, aber von dem, auf den hingewiesen wurde”, erinnerte sich die Menschenrechtsaktivistin.

Feigin nannte in diesem Zusammenhang die Figur des Oligarchen und engen Freundes von Putin, Yuri Kovalchuk, als der wahrscheinlichste.

“Wenn Putin sicher ist, dass er zurückkehren wird, wird die Entscheidung nominell sein”, sagte der russische Anwalt.

Erinnern Sie sich an die russischen Menschenrechte Der Aktivist und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens Mark Feigin glaubt, dass sich der Gesundheitszustand des Präsidenten der Russischen Föderation verschlechtert, aber es ist verfrüht, sich darüber zu freuen.

Leave a Reply