Streitkräfte der Ukraine zerstörten eine feindliche Drohne in Saporischschja: Treffer von „Wespe“

APU zerstörte eine feindliche Drohne in Zaporozhye: Treffer von

Ukrainische Streitkräfte zerstören feindliche Drohnen/illustratives Foto/Der Krieg des Defense Express kam in die Ukraine, und die Versuche des Feindes, Aufklärungsaktionen durchzuführen, “fallen” schnell in den Boden.

So zerstörten die Streitkräfte der Ukraine in Zaporozhye die Aufklärungsdrohne „Orlan-10“. Es wurde vom Flugabwehr-Raketensystem Osa getroffen.

Die Bodentruppen der Streitkräfte der Ukraine haben bereits ein Video von dem Moment veröffentlicht, in dem das Militär einen gut gezielten Schuss abgefeuert hat.

< h4>Erfolgreicher Schlag auf den Feind „Orlan-10“: Video

Die Streitkräfte der Ukraine tun ihr Bestes, um die Besatzer zu schlagen, und tun alles, um den Feind von unserem Land zu vertreiben und die vorübergehend besetzten Gebiete wieder unter Kontrolle zu bringen .

Situation in Zaporozhye: Was über feindliche Angriffe bekannt ist

  • Am Tag zuvor, am 3. Mai, schossen russische Ungläubige auf Wohngebiete der Stadt Gulyaipole. Infolge des Angriffs wurden Privathäuser von Anwohnern beschädigt, zwei Menschen wurden verletzt und einer starb.
  • Ebenfalls am 3. Mai griffen die Russen das Dorf Zheleznodorozhny in der Nähe von Gulyaipol mit Artillerie an. Infolge des Beschusses wurden 2 Zivilisten getötet, 12 Häuser und eine Schule beschädigt. Die Staatsanwaltschaft hat bereits ein Strafverfahren nach dem Artikel über die Verletzung der Kriegsgesetze und den vorsätzlichen Mord eröffnet.
  • Einen Tag zuvor, am 2. Mai, schoss der Feind auf Stellungen der ukrainischen Streitkräfte in der Nähe das Dorf Orechov. Die Invasoren griffen die ukrainischen Verteidiger mit Artillerie an.

Russland hat bereits mehrere hundert Drohnen verloren

Im Allgemeinen hat das ukrainische Militär während des Krieges zwischen Russland und der Ukraine 312 UAVs der operativ-taktischen Ebene zerstört oder getroffen.

Erst gestern, am 4. Mai, haben die Streitkräfte der Ukraine 9 Lufteinheiten abgeschossen des Feindes, einschließlich Flugzeuge, Raketen und UAVs.

Das Kommando der Luftwaffe der Streitkräfte der Ukraine berichtete, dass am 4. Mai Flugabwehrraketeneinheiten der Luft- und Bodenstreitkräfte abgeschossen wurden:

  • 2 feindliche Flugzeuge, früher Su-30-Jäger;
  • 4 unbemannte Luftfahrzeuge vom Typ „Orlan-10“;
  • 3 Marschflugkörper.

Jeden Tag erleiden russische Ungläubige kolossale Verluste, weshalb viele der Eindringlinge haben Angst und wollen nicht gegen die Ukraine kämpfen. Es ist bekannt, dass ein Teil des russischen Militärs der 35. Armee des östlichen Militärbezirks sich weigert, in die Ukraine zurückzukehren. Die Ungläubigen brachten ihren Protest zum Ausdruck, nachdem sie in die Region zurückgekehrt waren. Wiederherstellung.

Gesamtverluste des Feindes am 5. Mai

  • Personal – 24.700 Personen;
  • Panzer – 1092 Einheiten;
  • < li> gepanzerte Kampffahrzeuge – 2.651 Einheiten;

  • Artilleriesysteme – 499 Einheiten;
  • MLRS – 169 Einheiten;
  • Luftverteidigungssysteme – 83 Einheiten;
  • Flugzeuge – 196 Einheiten;
  • Hubschrauber – 155 Einheiten;
  • Fahrzeuge und Tanker – 1907 Einheiten;
  • Schiffe/Boote – 10 Einheiten;
  • UAVs der operativ-taktischen Ebene – 312 Einheiten;
  • Spezialausrüstung – 38 Einheiten;
  • Marschflugkörper – 89 Einheiten.

Leave a Reply