Mit Hubschrauber ins Krankenhaus eingeliefert: In Polen verunfallte ein 11-jähriger Junge aus der Ukraine beim Autofahren (Foto)

Mit Helikopter ins Krankenhaus eingeliefert: In Polen verunglückte ein 11-jähriger Junge aus der Ukraine beim Autofahren (Foto)

In Polen, ein 11-jähriger Junge aus der Ukraine, geriet in einen Unfall, indem er die Schlüssel eines erwachsenen Autos stahl.

Ein Junge nahm die Schlüssel eines Mazda-Autos ohne sein Wissen mit von Erwachsenen und beschloss, hinter dem Steuer eine “Reise” zu machen, die mit einem Unfall endete.

Das berichtet naszemiasto.pl.

Ein Schüler, während Fahren, verlor die Kontrolle und das Auto kam von der Straße ab, überschlug sich und fiel in einen Straßengraben auf einem Abschnitt der Straße zwischen den Siedlungen Pezhyny und Zakszewskie (Woiwodschaft Lebus).

Retter und Polizei wurden gerufen die Szene. Der minderjährige Fahrer überlebte glücklicherweise, wurde aber verletzt.

Er wurde sofort ins Krankenhaus eingeliefert. Dazu wurde ein Rettungshubschrauber zum Einsatzort gerufen, der das Opfer ins Krankenhaus in Zielona Góra brachte.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang werden nun von der Polizei aufgenommen.

Denken Sie daran, dass in Polen ein Bus mit Ukrainern von der Strecke abkam und in den See stürzte.

Leave a Reply