In der JFO-Zone schlug das Militär der Streitkräfte der Ukraine 11 feindliche Angriffe zurück: Sie zerstörten mehr als 20 Ausrüstungsgegenstände

In der JFO-Zone hat das Militär der Streitkräfte der Ukraine 11 feindliche Angriffe abgewehrt: Sie haben mehr als 20 Ausrüstungsgegenstände zerstört

In der JFO-Zone hat das Militär von Die Streitkräfte der Ukraine haben 11 feindliche Angriffe abgewehrt/Collage aus 24 Kanälen

Während des laufenden Tages, dem 5. Mai, das Militärpersonal der Joint Forces Group erfolgreich 11 feindliche Angriffe abgewehrt. Die geschickten Aktionen und Geschicklichkeit unserer Soldaten haben den russischen Invasoren beträchtliche Verluste zugefügt.

Dies wurde vom Pressedienst der Joint Forces Operation in sozialen Netzwerken gemeldet. Die Abteilung fügte hinzu, dass bis zu 30 Einheiten feindlicher Ausrüstung allein in Richtung Donezk und Lugansk eliminiert wurden.

Feindliche Verluste in Donbass: Daten für 5. Mai

Laut dem Pressedienst der Spezialeinheiten zerstörten die ukrainischen Verteidiger pro Tag:

  • 8 Panzer,
  • 11 gepanzerte Fahrzeuge,
  • 5 Fahrzeuge des Feindes.

Außerdem haben Luftverteidigungseinheiten am Himmel des ukrainischen Donbass 7 unbemannte Luftfahrzeuge des Typs Orlan-10 abgeschossen.

Übrigens ist bekannt, dass eine der abgeschossenen Drohnen von der 53. separaten mechanisierten Brigade, die nach Prinz Wladimir Monomach benannt ist und in Sewerodonezk stationiert ist, “entmilitarisiert” wurde. Die Verteidiger sagten, dass die Drohne mit dem Symbol „Z“ abgebildet sei, mit dem russische Ungläubige ihre Ausrüstung kennzeichnen Netzwerke.

Die Streitkräfte der Ukraine haben zwei feindliche Angriffe im Osten abgewehrt: Angaben des Verteidigungsministeriums

Laut Karte der Feindseligkeiten gehen die Kämpfe in Richtung Donezk und Taurid entlang der gesamten Kollisionslinie weiter. Die Besatzer setzen Flugzeuge ein, um Raketen- und Bombenangriffe durchzuführen. Die Russen versuchen auch, in Richtung Liman, Sewerodonezk und Popasnaja vorzudringen.

Nach Angaben des Generalstabs hat sich der Feind verstärkt und versucht, Popasnaja einzunehmen und die Kontrolle über Rubischne zu übernehmen. Die russischen Angriffe sind jedoch gescheitert, ja, nur heute haben sie verloren:

  • 32 Menschen,
  • 3 Panzer,
  • 2 Schützenpanzer,< /li>
  • 1 gepanzerter Personentransporter,
  • 1 gepanzertes Kampffahrzeug,
  • 1 Artillerie-Traktor
  • 2 Drohnen.
Recall , mit dem Thane am 5. Mai betragen die Verluste unter dem feindlichen Personal 24.700 Militär. Dies sind ungefähre Zahlen, da es schwierig ist, die genaue Zahl der Todesfälle aufgrund aktiver Feindseligkeiten zu berechnen.

Achtung – die tatsächlichen Verluste des Feindes am 5. Mai: Details im Video

Leave a Reply