Die ukrainische Nationalidee hat sich geändert

Ukrainische nationale Idee hat sich geändert

Glory to the Heroes/Channel 24 Carthage” (sollte vernichtet werden – Hrsg.). Auf der Ebene eines inneren Gefühls.

Russland wird sich nicht bremsen

Fragen Sie einen Kreuzukrainer, was Sie der Welt von Russland aus niederlegen möchten? I 90 oder mehr als hundert unserer Spivgromadyaner werden sagen, wenn sie im Potilice riechen: Stinken Sie, um sich umzudrehen, wie nur sie können.

Ich bin weit entfernt von Danilovs Meinung, dass Russland zur Kapitulation gezwungen werden kann, aber ich bin sicher, dass kein Friedensvertrag unserem Land Sicherheit oder territoriale Integrität verleihen wird. Wer auch immer als Bürge auftritt.

Nur Russland, vom Krieg ausgeblutet, erschöpft von internen Problemen und ohne finanzielle und technologische Unterstützung, kann ein mehr oder weniger sicherer Nachbar sein. Und noch besser – Russland entwaffnet, Atomwaffen entzogen.

Ein schwieriges Ziel

Aber mir scheint, das ist das Ziel, das sich der Westen für sich selbst und für uns setzt.

Wir sprechen nicht über die Zerstörung Russlands – das sind Ideen, die für eine normale Zivilisation ungewöhnlich sind, wir sprechen davon, Russland die Möglichkeit zu nehmen, andere zu töten.

Die ganze Geschichte von 400 Jahren, zuerst das Russische Reich, dann die UdSSR und am Ende das heutige Russland, sagt, dass es für Sie teurer ist, ihnen zu vertrauen. Dass keine Verträge, Vereinbarungen, Friedensabkommen mit den Russen möglich sind. Ihre Besessenheit vom Krieg und ihre Versuche, sich als Supermacht darzustellen, ist tödlich für die Welt.

Und etwas muss dagegen getan werden … Schade, dass wir das mit unseren Händen tun müssen, aber das Zug fährt schon.

Leave a Reply