Gaidai nannte 3 Richtungen in der Region Luhansk, wo die Russen versuchen, die Verteidigung der Streitkräfte der Ukraine zu durchbrechen

Gaidai nannte 3 Richtungen in der Region Lugansk, wo die Russen versuchen, die Verteidigung der Streitkräfte der Ukraine zu durchbrechen

Die Situation in der Region Luhansk/CPRV

Der Feind versucht, die Verteidigung der Streitkräfte der Ukraine im Gebiet Lugansk zu durchbrechen. Sergei Gaidai nannte drei Gebiete, in denen derzeit die schwierigsten Kämpfe stattfinden.

Russische Invasoren wollen die Verteidigung der Streitkräfte der Ukraine insbesondere in Richtung Popasnyansky überwinden. Der Leiter der Lugansker OVA erklärte dies am 30. April im Radio des Fernsehsenders Rada, Kanal 24 berichtet: li>die Leitung der Berggemeinde von der Seite von Zolote;

  • die Leitung von Rubischne bis Sewerodonezk.
  • Russische Invasoren beschießen ständig die Siedlungen der Region Luhansk. In Nischni Nowgorod findet derzeit ein schwieriger Kampf statt.

    Aber trotz der Bemühungen der Feinde halten die Streitkräfte der Ukraine die Linie fest. Die Besatzer haben keinen Erfolg.

    Der Beschuss von Evakuierungsbussen in Popasna

    • Am 30. April schossen die russischen Invasoren auf 2 Evakuierungsbusse in Popasna.
    • < li>Kommunikation, daher gibt es keine detaillierten Informationen über den Vorfall.

    • Es ist bekannt, dass die Evakuierungsbusse ihr Ziel erreichten und dort bereits von Saboteuren beschossen wurden.
    • Die Evakuierungstransporte kamen hinzu, weil die Zahl der Urlauber zunahm. Es wurde von Freiwilligen betrieben.

    Leave a Reply