Invasoren haben die Region Sumy von russischem Territorium aus beschossen: Es gibt mehr als 30 Ankünfte

„Besatzer

Am 29. April beschossen Eindringlinge die Region Sumy

Am Morgen des 29. April griff das russische Militär die Region Sumy an. Insgesamt wurden laut GNSU mehr als 30 Mörserangriffe in der Region durchgeführt.

Die Nachricht wird ergänzt

Leave a Reply