Er hinterließ ein kleines Kind, – Biden über einen Amerikaner, der im Krieg in der Ukraine starb

Er hinterließ ein kleines Kind, – Biden über einen im Krieg in der Ukraine getöteten Amerikaner

Willy Joseph Kansel/nypost.com

Russische Invasoren töteten den ehemaligen Marinesoldaten der US-Armee Willy Joseph Kansel, der an der Seite des ukrainischen Militärs kämpfte. Präsident Joe Biden sagte, dass der verstorbene Amerikaner ein kleines Kind hatte.

Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, drückte Kansels Familie ihr Beileid aus und sagte, dass die US-Regierung dies nicht offiziell bestätigt habe ihm den Tod, um die Amerikaner davor zu warnen, in die Ukraine zu reisen.

Biden drückte persönlich sein Beileid und seine Besorgnis über den Tod des Amerikaners Willy Cancel im Kampf mit den Streitkräften der Ukraine aus. „Es ist sehr traurig. Er hat ein kleines Kind zurückgelassen“, sagte er Reportern im Weißen Haus.

Was Willy Joseph Cansela weiß

Er wurde am 25. April während einer Schlacht getötet. Der 22-jährige Amerikaner arbeitete für ein privates Militärunternehmen. Es ist bekannt, dass er bezahlt wurde, während er in der Ukraine kämpfte.

Er hat ein kleines Kind zurückgelassen, – Biden über einen im Krieg getöteten Amerikaner Ukraine

Willy Joseph Kansel im Krieg in der Ukraine/CNN Photo

Kansel ist ein ehemaliger US-Marine. Als der Krieg in der Ukraine ausbrach, suchte das Unternehmen nach Freiwilligen, die in der Ukraine kämpfen sollten, und Willy stimmte zu, zu gehen.

Aufgrund dieser Tragödie warnt das Weiße Haus die Amerikaner vor Reisen in die Ukraine. „Wir wissen, dass die Amerikaner nach Wegen suchen, um zu helfen, aber wir ermutigen die Menschen, nach anderen Wegen zu suchen, um dies zu tun … anstatt in den Krieg zu ziehen“, sagte Psaki.

Interessant! Am Krieg gegen Russland nehmen Freiwillige aus der ganzen Welt teil. Bereits im März wurde bekannt, dass Militärangehörige aus mehr als 50 Ländern der Welt in der Ukraine eingetroffen sind. Sie helfen den Ukrainern im Kampf gegen russische Invasoren.

Übrigens wurde diese Woche bekannt, dass der britische Veteran Scott Sibley, ein weiterer britischer Staatsbürger, dessen Name unbekannt ist, vermisst wird.< /p>

Vielleicht haben Sie dieses Video verpasst – wie die “zweite Armee der Welt” vor den Streitkräften davonläuft

Leave a Reply