Little Boy enthüllt, wie Rakete die Sonne abgeschossen hat – Pole auf traumatisierten Flüchtlingen

Ein kleiner Junge erzählte, wie eine Rakete in die Sonne einschlug – ein Pole über verletzte Flüchtlinge

Ukrainische Flüchtlinge/Illustratives Foto

Viele ukrainische Frauen und Kinder mussten wegen der Kämpfe in der Ukraine ins Ausland gehen. Die meisten von ihnen fanden eine Unterkunft in Polen. Kinder teilen ihre Erfahrungen mit Polen.

Die polnische Persönlichkeit des öffentlichen Lebens Ryszard Kupidura sprach auf Kanal 24 über den kleinen Jungen Denis.

Ihm zufolge kommen viele nach Polen, und sie sind wirklich traumatisiert, sie brauchen psychologische Hilfe.

Es gibt viele Geschichten von Flüchtlingen. Insbesondere im Kindergarten meiner Tochter traf ich den kleinen Denis, der erzählte, wie die Rakete die Sonne herunterschoss und sie fiel. Der Junge und seine Mutter begannen von zu Hause wegzulaufen, sagt Kupidura.

Polen verlängerte übrigens die Vorzugszahlungen für Flüchtlinge aus der Ukraine um weitere 60 Tage. Das Taschengeld beträgt 40 Złoty (ca. 9 Dollar oder 300 Griwna) pro Person und Tag.

Leave a Reply