Das russische Militär selbst widerlegt die Fälschung, dass sie die ukrainische Rubizhne – SBU genommen haben

Das russische Militär selbst widerlegt die Fälschung, dass es die ukrainische Rubischne, – SBU, genommen hat

Besatzer geben zu, dass Rubischne nicht besetzt ist/Collage von Channel 24

Die Russen selbst zerstören ihre Fälschungen über militärische Erfolge. Die Besatzer widerlegen die falschen Behauptungen ihrer Vorgesetzten über die angebliche Gefangennahme von Rubizhne in Gesprächen mit ihren Angehörigen – eines dieser Gespräche wurde von der SBU abgehört, die sie nicht besetzten, und stornierte alle Fälschungen des russischen Kommandos.

< p>In einem Gespräch erzählt der Russe emotional, dass die Propagandisten über die Gefangennahme von Rubizhne lügen und seine Einheit Verluste erleidet.

Ich sage es Ihnen, niemand nahm es. Hier schreien sie “vorwärts, vorwärts”, blass, und es gibt niemanden, der gehen könnte … Mir wurde auch im Fernsehen gesagt, dass sie Rubizhne genommen hatten. X * d hat das genommen! Wir stehen still, – sagte der Eindringling.

Außerdem gab der Russe zu, dass sogar die “Elite”-Einheiten der Eindringlinge unter dem Widerstand der Ukrainer leiden.

Hier her und die russischen Spezialeinheiten kamen… Die n*zds haben letzte Nacht auch etwas abbekommen”, sagte der Besatzer.

Leave a Reply