In der Gegend von Popasna, Avdiivka und Kurakhovo führte der Feind einen erfolglosen Angriff durch

In der Gegend von Popasna, Avdiivka und Kurakhovo führte der Feind einen erfolglosen Angriff durch

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine/Getty Images

Russische Invasoren setzen ihre Versuche fort, den Osten der Ukraine zu erobern. Aber die ukrainischen Verteidiger geben dem Feind eine würdige Abfuhr, er war in der Gegend von Popasna, Avdiivka und Kurakhovo nicht erfolgreich. h2>

Die Abteilung stellte fest, dass die russischen Invasoren versuchten, die Avdeevsky- und Kurakhovsky-Richtungen zu stürmen, aber ohne Erfolg.

In der Gegend von Popasnaya hat der Feind Angriffsoperationen in Richtung der Siedlung Novotoshkovskoe und tief in die Siedlung Popasnaya durchgeführt, ohne Erfolg. Er verschanzte sich im zentralen Teil der Siedlung Stepnoje, stellte der Generalstab fest.

Die Streitkräfte der Ukraine fügten hinzu, dass in Richtung Donezk und Taurida entlang der gesamten Kollisionslinie Feindseligkeiten stattfanden. Am 22. April griffen die russischen Invasoren in Richtung der Stadt Slowjansk an und schafften es, in Lozovoe Fuß zu fassen.

Beachten Sie, dass US-Beamte der Biden-Regierung glauben, dass die nächsten vier Wochen entscheidend sein werden die Schlacht um Donbass und allgemein im russischen Krieg gegen die Ukraine.

Leave a Reply