Europa hat keine Zukunft, in der Putins Russland präsent ist – Podolyak

Europa hat keine Zukunftsoptionen, die Putins Russland beinhalten, – Podoljak

Podoljak reagierte auf Scholz' Worte über die inakzeptable russische Welt/Büro des Präsidenten

Die deutsche Bundeskanzlerin sagte, die Welt, wie Russland sie sehe, sei inakzeptabel. Darauf wurde im Büro des Präsidenten der Ukraine reagiert.

Der Berater des Leiters der OPU, Mykhailo Podolyak, gab Olaf Scholz Recht. Übrigens sprach der deutsche Politiker auch darüber, wie wichtig es sei, Russland daran zu hindern, den Krieg gegen die Ukraine zu gewinnen.

Europa hat keine Zukunft, in der Putins Russland präsent ist. Weder das Geschäft, noch die Wirtschaft, noch der Gastransit seien das Martyrium Tausender Menschen durch russische Raketen und die ewige Angst vor den Barbaren wert, betonte Podolyak.

Wir nehmen zur Kenntnis, dass Scholz kürzlich sagte, Deutschland würde nicht liefern Ukraine mit modernen Leopard-Panzern “. Westliche Länder haben entschieden, dass sie die Waffen liefern sollten, die die Streitkräfte der Ukraine bereits einzusetzen wissen.

Leave a Reply