Eindringlinge haben einen Wohnhof in Nikolaev geschlagen: 2 Häuser werden völlig zerstört

Eindringlinge trafen einen Wohnhof in Nikolaev: 2 Häuser wurden vollständig zerstört

Russen beschossen Häuser in Nikolaev/Screenshot aus Video

Am 18. April beschoss das russische Militär ein Wohngebiet von Nikolaev. 3 Häuser wurden von Raketen getroffen.

Es ist bereits unmöglich, zwei Häuser wiederherzustellen. Eine weitere kann von den Stadtwerken repariert werden.

Dieser Beschuss ist ein weiteres Verbrechen der Besatzer, für das sie sich verantworten müssen. Und wir werden definitiv gewinnen und alles wieder aufbauen, – betonte der Bürgermeister von Nikolaev Alexander Senkevich.

Glücklicherweise wurde keiner der Bewohner der Häuser ernsthaft verletzt. Und das ist ein echtes Wunder. Den meisten Menschen gelang es, vor dem Aufprall zu evakuieren, und einige versteckten sich in den Korridoren und Bädern.

Leave a Reply