Möge dieser Tag der Welt Hoffnung geben – Kuleba gratulierte den Christen des westlichen Ritus zu Ostern

Lasst diesen Tag der Welt Hoffnung geben – Kuleba gratulierte den Christen des westlichen Ritus zu Ostern

Ukrainischer Außenminister Dmitry Kuleba/Ukrainisches Außenministerium

Christen des westlichen Ritus feiern Ostern am 17. April. Außenminister Dmitry Kuleba gratulierte allen zu diesem strahlenden Feiertag.

In sozialen Netzwerken wünschte der Minister allen, die heute feiern, einen schönen Ostersonntag. Er rief die Menschen auf, sich im Gebet für den Sieg des Lebens über den Tod zu vereinen.

Kuleba wünschte die Wiederkehr des Friedens in den ukrainischen Ländern

Lass diesen gesegneten Tag Hoffnung auf die Wiederherstellung des Friedens in allen ukrainischen Ländern, in den Städten und Gemeinden wecken, damit das Licht die Dunkelheit überwindet, schrieb Kuleba.

Präsident Wolodymyr Selenskyj wandte sich ebenfalls an die Ukrainer mit Ostergrüßen. Er dankte den ukrainischen Verteidigern aufrichtig für den Schutz unseres Landes.

Der Präsident stellte fest, dass die Auferstehung der Triumph des Guten über das Böse und der Wahrheit über den Irrtum ist. Zelensky ist überzeugt, dass die Ukrainer gemeinsam gewinnen werden, denn die Wahrheit ist auf unserer Seite.

Pass auf! In der Zwischenzeit haben die Christen des Östlichen Ritus den Palmsonntag. Am Tag des Einzugs des Herrn in Jerusalem weihen die Gläubigen den Weinstock in den Tempeln. Sowohl Politiker als auch religiöse Persönlichkeiten gratulierten den Ukrainern zum Feiertag, aber das Militär war am originellsten.

Leave a Reply

nineteen − 11 =