Das ist ein sehr kompliziertes Verfahren – hat Putin einen „Atomknopf“ und wie funktioniert er?

Dies ist ein sehr kompliziertes Verfahren, – hat Putin einen

Hat Putin einen “roten Knopf”/Donbass.ua

Putin kann sich eine beliebige Stadt aussuchen und zum Beispiel mit dem Raketensystem Tochka-U zuschlagen, nur um Panik zu verbreiten. Aber im Zusammenhang mit dem Einsatz von Atomwaffen werden wir darüber erst später erfahren.

Tatsache ist, dass diese Art von Waffen einen der erstaunlichen Faktoren hat – elektromagnetische Strahlung, die jeden deaktiviert elektronisches Gerät. Militärexperte Oleg Zhdanov sagte dies auf Sendung auf Kanal 24.

Und in dem Bereich, in dem Atomwaffen eingesetzt werden, wird es keine Kommunikation, keine Medien, nichts geben.

“Es wird eine Informationswüste sein. Die Folgen werden später bekannt”, sagte Zhdanov.

>

Mechanismus zum Abfeuern von Atomwaffen

Wie der Experte feststellte, gibt es noch ein weiteres Merkmal: Putin hat keinen einzigen “roten Knopf”. Er kann nicht darauf drücken und dadurch die Raketen abfeuern.

Was tatsächlich passiert, ist Folgendes:

  • Putin gibt einen Befehl, der muss von Beamten vereinbart werden.
  • Gibt dann Codes aus, um den Start der Rakete vorzubereiten und zu autorisieren.
  • Diese Codes werden dann durch das Verfahren weitergegeben und durchlaufen die entsprechenden Schritte, wo sie validiert und vervollständigt werden.
  • < li>Später zum Launcher kommt der Code, der es dir ermöglicht, das schützende Waffenhalsband zu entfernen. Dazu müssen Sie einen 8-stelligen Code haben und ihn richtig eingeben.

  • Erst danach wird die Klemme entfernt und es ist möglich, das Projektil in den Lauf zu schicken und erst dann zu schießen.

Das heißt, dies ist ein sehr kompliziertes Verfahren, – betonte Zhdanov.

Was ist mit anderen Waffen

Artilleriemunition wird ebenfalls in einem speziellen Container transportiert, ebenso wie ein spezielles Verfahren für den Transfer . Es ist unmöglich, einfach so zu schießen.

“In Kriegszeiten, wenn Russland uns den Krieg erklärt, könnte der Befehlshaber des Bezirks oder der Front die Erlaubnis zum Einsatz taktischer Atomwaffen erteilen. Und unter den Bedingungen, unter denen Russland kämpft jetzt – nur Präsident”, fügte der Militärexperte hinzu.

Leave a Reply

15 + 20 =