Die Russen haben Charkow erneut beschossen: Es gibt einen Toten

Russen haben erneut Charkow beschossen: Es gibt ein Toter

Besatzer beschossen erneut Charkow/Kanal 24/Illustratives Foto

Russische Invasoren beschossen erneut Charkow. Bei dem Angriff wurde ein Anwohner getötet.

Die Eindringlinge griffen gegen 20:00 Uhr einen der Stadtteile an. Der Bürgermeister von Charkiw, Igor Terekhov, kündigte dies im Rahmen eines nationalen Telethons an, berichtet Channel 24.

Es gibt Tote und Verletzte

, sagte Igor Terekhov dass aus Leider wurde 1 Anwohner durch feindlichen Beschuss getötet. Zwei weitere Personen wurden verletzt. Der Bürgermeister von Charkow betonte noch einmal, dass der Beschuss der Besatzer zielgerichtet sei und ihr Ziel darin bestehe, Chaos und Panik unter den Anwohnern zu säen.

Die Nachricht wird ergänzt…< /p>

Leave a Reply