Wir schließen nicht aus, dass Russland beabsichtigt, erneut zu versuchen, Kharkov zu erobern, – den Leiter der UVA

Wir schließen nicht aus, dass Russland beabsichtigt, Charkow erneut zu erobern, – Leiter der OVA

Sinigubow zur Lage in Charkow/AP

Oleg Sinegubow sagte, Charkow schließe nicht aus, dass Russland beabsichtige, die Stadt erneut zu erobern. Aber wir sind absolut bereit dafür. Die Militärpräsenz zur Verteidigung von Charkow wird nicht reduziert.

Der Chef der OVA, Sinegubov, bemerkte, dass sie die Pläne des Feindes sehen. An einigen Stellen bereiten die russischen Invasoren Befestigungen vor, an einigen Stellen graben sie sich ein.

Diese Absicht schließen wir nicht aus. Darauf sind wir voll und ganz vorbereitet, wir unterschätzen unsere Militärpräsenz bei der Verteidigung von Charkow und der Fronten, an denen wir bereits standgehalten haben, nicht. Wir werden nur stärker“, betonte Sinegub.

Er bemerkte auch, dass die ukrainischen Verteidiger Gebiete in Richtung Dergatschow sowie in Sumy und Rogan befreien. Außerdem wird weiter in Richtung Zolochev und Dergachev gekämpft.

Sinegubov sagte: Er ist überzeugt, dass die Russen den Kampf um die Stadt Charkow wirklich verloren haben.

Leave a Reply