Hoffnung überwindet immer auch unüberwindbare Umstände: Selenskyj gratulierte den Juden zu Pessach

Hoffnung überwindet immer auch unüberwindliche Umstände: Zelensky gratulierte Juden zum Pessach

Vladimir Selensky/Screenshot aus Video

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Zelensky gratulierte der jüdischen Gemeinde zu Pessach. Sie feiern es am Samstag.

Mit diesem Gruß beendete der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Ukraine die traditionelle Nachtansprache.

Zelensky gratulierte den Juden zu Pessach

An diesem Samstag feiert die jüdische Gemeinde Pessach – das Fest der Befreiung und des Lebens.

Ich wünsche es aufrichtig alle, die sowohl in der Ukraine als auch in der Welt den Frieden, das Gute und die unvermeidliche Niederlage aller Übel feiern, die die Freiheit und das Leben auf der Erde bedrohen. Chag Pessach Sameach! Sagte Zelensky.

Der Präsident betonte auch die Notwendigkeit für die Ukrainer, die Hoffnung aufrechtzuerhalten, die selbst die Umstände überwindet, die unüberwindbar scheinen.

Leave a Reply