Mehr als 80 % ihrer Kampfkraft: Das US-Verteidigungsministerium hat die Waffen der Russen bewertet

Mehr als 80 % ihrer Kampfkraft: Das US-Verteidigungsministerium hat die Waffen der Russen bewertet

Der Feind hat mehr als 1540 Raketen auf die Ukraine abgefeuert.

Russland hat immer noch “etwas mehr als 80 %” der Kampfkraft, die es vor der Invasion der Ukraine angehäuft hatte, berichtet CNN unter Berufung auf einen hochrangigen Beamten des US-Verteidigungsministeriums.

< p> Macht – und ich möchte euch noch einmal daran erinnern, dass dies die Kampfkraft ist, die sie zuvor vor dem Einmarsch in die Ukraine gesammelt haben – nach unseren Schätzungen sind es jetzt etwas mehr als 80 % aufgrund dessen, was davon übrig ist.“ sagte er heute, am 12. April, während eines Briefings.

In der Zwischenzeit Berater des Leiters des Präsidialamtes Michail Podoljak. sagte, dass die Verhandlungen der ukrainischen Delegation mit der russischen sehr schwierig sind. Russland wendet seine Taktik des öffentlichen Drucks auf den Verhandlungsprozess an. Trotz der Komplexität der Verhandlungen bleibt die ukrainische Delegation bei ihren Positionen.

Leave a Reply

20 − 3 =