Streik am Bahnhof Kramatorsk, AFU wehrte 7 feindliche Angriffe ab: Videoauszug von 44 Kriegstagen

Streik am Bahnhof Kramatorsk, ukrainische Streitkräfte wehrten 7 feindliche Angriffe ab: Videoüberblick über 44 Tage Krieg

Die Ukraine wird von den Streitkräften der Ukraine heldenhaft verteidigt/Radio Liberty< p _ngcontent-sc83="" class="news -annotation">Eine Zusammenfassung von 44 Kriegstagen wurde im Verteidigungsministerium der Ukraine veröffentlicht. Das ukrainische Volk kämpft weiterhin heldenhaft gegen die russischen Besatzer.

Russische Invasoren beschießen die Region Luhansk weiterhin mit Phosphorgranaten. In der Region Donezk startete Russland einen Raketenangriff auf den Bahnhof von Kramatorsk.

Außerdem wurde in der Zusammenfassung des Verteidigungsministeriums Folgendes berichtet:

  • die Eindringlinge zerstörten das jahrelang im Kernkraftwerk Tschernobyl gesammelte Archiv ;
  • Der ukrainische Verteidigungsminister Oleksiy Reznikov wandte sich an die Partnerländer. Er betonte, dass Russland einen Krieg gegen die gesamte zivilisierte Welt begonnen hat;
  • seit dem Beginn einer umfassenden Invasion haben die Invasoren 19.000 Menschen verloren;
  • Die ukrainischen Streitkräfte haben heldenhaft gekämpft 7 feindliche Angriffe abgewehrt, ukrainische Verteidiger zerstörten 4 russische Panzer und 2 Artilleriesysteme;
  • die erste Phase der Minenräumung von Irpin abgeschlossen;
  • 5 weitere ukrainische Soldaten wurden Helden der Ukraine;< /li>
  • Das Gesangs- und Tanzensemble der Streitkräfte der Ukraine gab ein Konzert in der Kiewer U-Bahn.

44. Kriegstag: Videoübersicht ansehen 18+< /strong>

Leave a Reply