Die Vereinigten Staaten werden Russlands Zugang zu ausländischen Düngemitteln erheblich einschränken: Putin erkannte sie als Mangel an

Die USA werden Russlands Zugang zu ausländischen Düngemitteln erheblich einschränken: Putin hat sie als Mangel erkannt

Die USA werden Russlands Zugang zu ausländischen Düngemitteln erheblich einschränken/Getty Images

Die Vereinigten Staaten haben beschlossen, die Beschränkungen für den Warenexport nach Russland und Weißrussland auszuweiten. Insbesondere sprechen wir über ausländische Düngemittel und Rohrleitungsarmaturen.

Die Vereinigten Staaten betonten, dass sie beschlossen hätten, die Sanktionen gegen Russland und Weißrussland nach der Entdeckung von Massengräbern in Bucha zu verschärfen. Russlands Invasion in der Ukraine wurde als die blutigste in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg bezeichnet.

Die Vereinigten Staaten sagten, wenn Russen und Weißrussen jetzt eine große Menge an Waren von amerikanischen Lieferanten wollen, müssen sie diese zuerst beschaffen eine spezielle Lizenz. Unterdessen verspricht das US-Handelsministerium, dass es diese Lizenzen nicht erteilen wird.

Dies wird dazu führen, dass das Besatzungsland einen erheblich eingeschränkten Zugang zu ausländischen Düngemitteln hat. Interessanterweise erkannte Wladimir Putin früher ihr Defizit. Die Beschwerden des Kremlchefs wurden von den russischen Medien verbreitet.

Leave a Reply