Es kostet 100 russische Generäle, – Podolyak über den Einfluss von Zaluzhny in Verhandlungen mit Russland

Er ist 100 russische Generäle wert, – Podolyak über Zaluzhnys Einfluss in Verhandlungen mit Russland

Podolyak sprach über Zaluzhnys Rolle in Verhandlungen mit Russland/”Novinarnya”

Der Berater des Leiters des Büros des Präsidenten, Michail Podoljak, hat die wichtige Rolle des Oberbefehlshabers der Streitkräfte der Ukraine Valery Saluzhny angekündigt im Verhandlungsprozess. Es ist seine Führung der Armee, die unserer Delegation komfortable Verhandlungsbedingungen bietet.

Dank dieser Bedingungen hat die ukrainische Delegation eine starke Position in den Verhandlungen. Dies erklärte Mykhailo Podolyak in einem Interview.

Saluzhny sichert die Bedingungen für Verhandlungen

Mikhail Podolyak stellte fest, dass die ukrainische Armee unter dem Kommando steht von Valery Zaluzhny, der unserer Delegation bequeme Positionen bietet. Der Berater des Leiters des Präsidialamtes stellte fest, dass wir wegen der Gräueltaten der Invasoren, insbesondere in der Region Kiew, in Anführungszeichen die bequemsten Bedingungen für Verhandlungen haben. Natürlich „bequem“ angesichts all der Tragödien, die sich ereignen. Sie erlauben uns, einige Formeln vorzuschlagen, bestehen nachdrücklich auf ihrer Umsetzung und so weiter“, sagte Podolyak.

Der Berater des Leiters des Präsidialamts merkte an, dass es schwierig sei, das Datum des nächsten Treffens vorherzusagen Treffen der Delegationen oder sogar das Ende des Krieges, denn jetzt wird die Kampfhandlung nur noch stärker. Mykhailo Podolyak machte darauf aufmerksam, dass Ukrainer oft im Internet schreiben, dass der Krieg angeblich in 2 Wochen enden wird und wir einige Siedlungen in ein paar Tagen zurückgeben werden. Podolyak drängte darauf, diese “Vorhersagen” loszuwerden.

Leave a Reply