Zerstörte drei Luftziele des Feindes: die Erfolge der Luftwaffe der Streitkräfte der Ukraine an einem Tag

Drei feindliche Luftziele wurden zerstört: der Erfolg der Luftwaffe der Streitkräfte der Ukraine an einem Tag

Die Luftwaffe der Streitkräfte der Ukraine zerstörte feindliche Ausrüstung/Illustratives Foto

Soldaten des Luftwaffenkommandos der Streitkräfte der Ukraine zerstören weiterhin die Ausrüstung der Invasoren. An nur einem Tag haben Flugabwehrraketen 3 feindliche Luftziele abgeschossen.

Die entsprechende Nachricht wurde im Telegrammkanal des Luftwaffenkommandos der Streitkräfte der Ukraine veröffentlicht.< /p>

Welche Luftziele wurden am 6. April abgeschossen

Streikgruppen von Bombern und Angriffsflugzeugen unter der Decke der Kämpfer liefern weiterhin Raketen- und Bombenangriffe gegen die Besatzungsmächte, sagt das Kommando.

Sie fügen hinzu, dass die Flugabwehrraketen im Laufe des Tages drei Luftziele zerstörten Putins Söldner:

  • Marschflugkörper,
  • Auseinanderfliegende Drohne (UAV),
  • ein feindliches Flugzeug.

< p>Nach vorläufigen Angaben handelt es sich bei dem liquidierten Flugzeug um einen Su-34-Jagdbomber. Das Luftwaffenkommando stellt fest, dass es während eines feindlichen Luftangriffs in östlicher Richtung abgeschossen wurde.

Zuvor haben wir gesagt, dass Flugabwehrraketen über eine Woche lang mehr als 30 Luftziele der Invasoren zerstört haben .

Die Vereinigten Staaten genehmigten den Verkauf von F-16-Kampfflugzeugen an Bulgarien: Details im Video

Leave a Reply