Nachts starteten die Invasoren einen weiteren Raketenangriff auf Odessa

Besatzer angegriffen nachts erneuter Raketenangriff auf Odessa

Die Besatzer starteten nachts einen weiteren Raketenangriff auf Odessa/news.liga.net

Russische Invasoren griffen in der Nacht des 4. April Odessa an. Eines der Objekte der Stadt wurde beschossen.

Der Vertreter des operativen Hauptquartiers der regionalen Militärverwaltung von Odessa, Sergej Bratschuk, berichtete über den nächtlichen Angriff der russischen Invasoren auf Odessa.

p>

Die Russen bombardierten Odessa

Odessa. In der Nacht (4. April – Kanal 24) wurde ein russischer Raketenangriff auf eines der Objekte durchgeführt, – stellte Bratchuk fest.

Er fügte hinzu, dass weitere Informationen spezifiziert werden.

Erinnerung, das letzte Mal, als die Eindringlinge Odessa am Morgen des 3. April angriffen. Infolge des Beschusses brachen in einigen Teilen der Stadt Brände aus. Einige der Raketen wurden vom Luftverteidigungssystem abgeschossen.

Achtung! Es ist verboten, unmittelbar nach dem Angriff Fotos und Videos mit den Folgen des Beschusses der Russen zu veröffentlichen.

Leave a Reply

thirteen − thirteen =