Ich habe mich auf die Seite des Antichristen gestellt, – Metropolit Epiphanius über Patriarch Kirill

Stand auf der Seite des Antichristen, – Metropolit Epiphanius über Patriarch Kirill

Metropolit Epiphanius sagte, dass Patriarch Kirill auf der Seite des Antichristen/Radio Liberty steht

Der russische Patriarch Kirill hat nie etwas mit Gott in Verbindung gebracht. Der Primas der russisch-orthodoxen Kirche hat sich für den Antichristen entschieden.

Metropolitan Epiphany schrieb darüber auf seiner Seite im sozialen Netzwerk. Die Erklärung kam, nachdem Putins Günstling den Mord an Ukrainern als „Kunststück“ bezeichnet hatte. Kirill Gundyaev hat sich bereits für die Taten des Antichristen entschieden, – sagte der Leiter der OCU.

Der Metropolit betonte, dass die Ideologie der “russischen Welt” dieselbe sei wie die Ideologie der Russischen Föderation Nationalsozialismus, weil er Gewalt, Mord, Krieg und Völkermord rechtfertigt und daher genauso abgelehnt und verurteilt werden muss wie der verurteilte Nationalsozialismus Patriarchat Kirill Gundyaev und seine Handlanger haben zusammen mit seinen Untergebenen dieses Feuer nicht nur auf jede erdenkliche Weise entfacht, sondern offen im Namen Gottes und der Kirche mit falschen Lippen die Henker und Mörder für ihre Drecksarbeit gesegnet. – Epiphanius hinzugefügt.

Leave a Reply