Ukrainische Streitkräfte haben einen weiteren beschädigten russischen “Solntsepek” erobert

APU hat einen weiteren beschädigten Russen gefangen genommen

Ukrainische Streitkräfte sammeln weiterhin erbeutete feindliche Ausrüstung/Einzelbild aus Video

Das ukrainische Militär verstärkt sich weiter die Ausstattungsmenge. So gelang es unseren Kämpfern, einen weiteren beschädigten russischen “Solntsepek” zu erobern.

Die Soldaten der Streitkräfte der Ukraine kehren nicht mit leeren Händen zurück. Und während die Eindringlinge beschämend Hosen und Turnschuhe aus ukrainischen Häusern stehlen, nimmt unser Militär ihnen feindliche Ausrüstung weg.

Sie bereiten sich vor und werden helfen, die Eindringlinge zu schlagen

Somit, unseren Soldaten gelang es, einen weiteren “Sonnenschein” zu ergattern. Er ist natürlich nicht in perfektem Zustand, aber dieses Problem lässt sich sehr leicht lösen. Sobald es repariert ist, wird das Kampffahrzeug helfen, diejenigen zu zerstören, die es in die Ukraine gebracht haben.

Was ist die “Sonne”

Dies ist ein verbessertes System TOS-1 “Pinocchio”. Solntsepek ist ein russisches schweres 220-mm-Mehrfachraketenwerfersystem. Es wird auf Basis des T-72-Panzers installiert. Daraus wird Brand- oder thermobare Munition abgefeuert.

Ukrainische Kämpfer haben eine weitere Trophäenmaschine der Invasoren erwischt:

Und im Auto, Unsere Kämpfer sahen eine Trockenration der Besatzer. Und natürlich haben sie es geöffnet. Söldner erhalten mehrere Packungen Kekse, Pasteten, Kaugummi, Armeekäse und Speck, Kartoffelpüree, Tee, Kaffee, Zucker und sogar “Offiziers”-Schokolade.

Es ist nicht verwunderlich, dass nach dem Verzehr von all dem, die Eindringlinge laufen um ukrainische Häuser herum und stehlen Hühner. Du wirst das nicht lange durchhalten.

Leave a Reply