China erlaubt Russland, gestohlene Flugzeuge für den Warentransport einzusetzen

China erlaubt Russland, gestohlene Flugzeuge zum Transport von Waren zu verwenden

Von Russland gestohlene Flugzeuge fliegen regelmäßig nach China/Illustratives Foto Unsplash

Russland verwendet Flugzeuge vom Typ Boeing 757-200(F) für den regulären Frachttransport aus China. Ihr terroristisches Land hat westliche Unternehmen bestohlen.

Die russische Frachtfluggesellschaft Aviastar-TU Airlines hat im März 5 Frachtflugzeuge neu registriert. Vor der großangelegten russischen Invasion in der Ukraine waren sie auf Bermuda registriert, wie ihre Hecknummern belegen.

Russland hat gestohlene Flugzeuge neu registriert

Registrierung in Bermuda, es sind Boeing-Flugzeuge, die Russland und russische Unternehmen von westlichen Finanzinstituten geleast haben.

Nach dem 24. Februar beschloss die Europäische Union, die Lieferung und das Leasing von Flugzeugen, Hubschraubern und anderem Luftfahrtgerät nach Russland vollständig zu verbieten. Die Vermieter forderten die Rückgabe des bereits bereitgestellten Flugzeugs, aber Russland lehnte dies ab.

Bermuda-registriertes Flugzeug/Foto von Jetphotos und Planephotos

< img class=" aligncenter" src="/wp-content/uploads/2022/04/kitaj-pozvoljaet-rossii-ispolzovat-vorovannye-samolety-dlja-transportirovki-gruzov-85e3901.jpg" alt="China erlaubt Russland die Nutzung gestohlene Flugzeuge zum Warentransport "/>

China erlaubt Russland gestohlene Frachtflugzeuge verwenden

China erlaubt Russland, gestohlene Flugzeuge für den Warentransport einzusetzen

China erlaubt Russland gestohlene Frachtflugzeuge verwenden

China erlaubt Russland, gestohlene Flugzeuge für den Warentransport einzusetzen

Nachdem sich Russland offiziell geweigert hatte, die Flugzeuge an ihre rechtmäßigen Besitzer zurückzugeben, wurde dem terroristischen Land vorgeworfen, Flugzeuge im Wert von mehr als 20 Milliarden Dollar gestohlen zu haben. Im März erkannte der russische Verkehrsminister Vitaly Savelyev den Diebstahl offiziell an.

Wir verließen sofort den gesamten Park. In Russland sind 111 Fluggesellschaften registriert und verfügen über ein Eignungszertifikat. Mehr als 500 Flugzeuge haben Rückgabeanträge erhalten, sagte ein russischer Beamter zynisch.

Am 14. März unterzeichnete Putin ein Dekret, das den Diebstahl ausländischer Flugzeuge effektiv legalisierte. Das sogenannte „Gesetz“ erlaubte der Regierung des terroristischen Landes, die Rechte an ausländischen Flugzeugen zu registrieren, die von russischen Unternehmen geleast wurden.

So wurden im März 5 gestohlene Flugzeuge von Bermuda in Russland neu registriert. Jetzt sind sie mit russischen Hecknummern anstelle von Bermuda gekennzeichnet.

Russische Flugzeuge wurden von ausländischen Firmen gestohlen/Foto von Jetphotos

China erlaubt Russland gestohlene Frachtflugzeuge verwenden

China erlaubt Russland, gestohlene Flugzeuge für den Warentransport einzusetzen

China erlaubt Russland gestohlene Frachtflugzeuge verwenden

China erlaubt Russland, gestohlene Flugzeuge für den Warentransport einzusetzen

China erlaubt Russland verwenden gestohlene Flugzeuge für den Warentransport

China erlaubt Russland, regelmäßig Fracht mit Flugzeugen zu transportieren, die von westlichen Unternehmen gestohlen wurden

Öffentliche Online-Radardaten zeigen, dass alle 5 von Russland gestohlenen und neu registrierten Flugzeuge regelmäßig und ungehindert nach China fliegen. Insgesamt seit Kriegsbeginn wurden mehr als 20 solcher Flüge durchgeführt. Außerdem flogen dieselben Flugzeuge mehrmals nach Ägypten und Bahrain.

Beweise dass sie von russischen Flugzeugen gestohlen wurden, die regelmäßig nach China fliegen/Foto von Jetphotos

China erlaubt Russland, gestohlene Flugzeuge für den Warentransport einzusetzen

China erlaubt Russland gestohlene Frachtflugzeuge verwenden

China erlaubt Russland den Einsatz gestohlener Flugzeuge für den Warentransport

China erlaubt Russland, gestohlene Flugzeuge zum Transport von Waren einzusetzen

China erlaubt Russland den Einsatz gestohlener Flugzeuge Transport Güter

Leave a Reply