Russland während einer groß angelegten Invasion zerstörte fast 7.000 Häuser in der Ukraine – Ministerium für regionale Entwicklung

Russland zerstörte fast 7.000 Häuser in der Ukraine während einer groß angelegten Invasion, – Ministerium für regionale Entwicklung

Russland zerstörte 6.800 Häuser in der Ukraine/RBC-Ukraine

Seit 38 Tagen beschießen die russischen Invasoren zivile Infrastruktur und Zivilisten. Tausende Wohngebäude in der Ukraine wurden für immer zerstört.

Bis heute hat ihre Zahl 6.800 Häuser erreicht. Dies teilte der Minister für die Entwicklung von Gemeinden und Territorien der Ukraine Oleksandr Chernyshov mit.

Russland zerstörte jedoch 6.800 Wohngebäude in der Ukraine

, diese Zahl ist ungefähr, da die Zahl der zerstörten Häuser stündlich wächst.

Das Ausmaß der Zerstörung ist katastrophal. Allein in Charkiw wurden mehr als tausend Wohnanlagen zerstört. In Tschernihiw und Mariupol wurde eine große Anzahl von Häusern zerstört“, sagte Tschernyschew.

Er fügte hinzu, dass die Ukraine in der ersten Zeit mehrere zehn Milliarden Dollar benötigen werde, um die grundlegende Infrastruktur und grundlegende Dinge nach dem Ende des Krieges wiederherzustellen Krieg.

Laut Chernyshev arbeitet das Land bereits aktiv an der Erstellung eines funktionierenden Wiederaufbauplans.

Russland hat in der Ukraine fast 7.000 Häuser zerstört massive Invasion, – Ministerium für regionale Entwicklung

Russland zerstörte 6.800 Wohngebäude in der Ukraine/Ministerium für regionale Entwicklung

Leave a Reply