Zu früh, um über das Treffen Selenskyj-Putin zu sprechen – Erdogan-Sprecher

„Es

Kalin sagt, es sei zu früh, um über ein Treffen zwischen Selenskyj und Putin/Hurriyet zu sprechen

Die Türkei sagte, es sei zu früh, um über ein Treffen zwischen Wladimir Zelensky und Putin zu sprechen. Schließlich gibt es genügend Probleme, die gelöst werden müssen.

Das gab der Pressesprecher des türkischen Präsidenten Recep Erdogan, Ibrahim Kalin, am 1. April bekannt.

Es ist zu früh, um das Treffen zwischen Wladimir Selenskyj und Putin zu diskutieren, da es genug Probleme zu lösen gebe, sagte der Sprecher.

Erinnern Sie sich daran, dass am 29. März begannen die Verhandlungen zwischen den beiden Delegationen in Istanbul. Daraufhin schlug die Ukraine ein Abkommen über Sicherheitsgarantien vor.

Am 31. März erklärte Recep Erdogan seine Bereitschaft, ein Treffen zwischen Wladimir Zelensky und Putin abzuhalten.

Leave a Reply