Sie werden Putin zumindest etwas zeigen – Zagorodnyuk über die gefährlichste Richtung an der Front

Sie werden Putin zumindest etwas zeigen, – Zagorodnyuk über die gefährlichste Richtung an der Front

Zagorodnyuk nannte die gefährlichste Richtung an der Front/Prizivaut.ru/Illustrative photo< p _ngcontent-sc83 ="" class="news-annotation">Die Russen haben erkannt, dass die Kiewer Richtung für sie ein Misserfolg war, jeder hat es bereits gesehen. Bald wird der Feind wahrscheinlich seine Streitkräfte in östlicher Richtung konzentrieren.

Ukrainische Verteidiger sind sich der russischen Pläne für den Osten bewusst, also sind sie bereit, den Feind abzuwehren. Andrey Zagorodniuk, der ehemalige Verteidigungsminister der Ukraine, sprach darüber auf Kanal 24.

Die Russen werden versuchen, den Osten zu erobern, – Zagorodniuk< /h2>

Als Antwort auf eine Frage sagte Zahorodnyuk, welche Richtung in naher Zukunft die gefährlichste sein würde: “Osten der Ukraine”.

Die Invasoren werden versuchen, den Osten nur für einen zu erobern Zweck – um ihrer Führung zu zeigen, dass sie zu etwas fähig sind.

Sie können nicht erklären, warum sie überhaupt nichts erreichen können. Jeder wird jetzt versuchen, Putin zu zeigen, dass er zumindest etwas tun kann“, sagte Andrej Zagorodnjuk.

Der ehemalige Leiter des Verteidigungsministeriums stellte fest, dass die Russen strategisch gesehen die Idee der Eroberung der Ukraine nicht aufgegeben haben, zu sagen, dass sich ihre Pläne geändert haben, ist sehr früh und sehr gefährlich. Es ist notwendig, die Verteidigung überall zu stärken.

“Sie (Besatzer – Kanal 24) haben ein riesiges Problem mit der Führung, sie sind ungebildet und unvorbereitet. Sie machen verrückte Fehler und arbeiten nach der sowjetischen Doktrin”, Andrej Sagte Zagorodnyuk.

p>

Zagorodnyuk nannte die gefährlichste Richtung an der Front: Sehen Sie sich das Video an

Leave a Reply

6 − 6 =