Die Zentrale Wahlkommission erkannte Alexander Bozhkov von den “Dienern” anstelle von Solsky als Volksabgeordneten an

CEC hat Alexander Bozhkov von den

Die Zentrale Wahlkommission hat Alexander Bozhkov als Volksabgeordneten anerkannt/”Zensor nein”

Die CEC erkannte Alexander Bozhkov vom Servant of the People als gewählten Volksabgeordneten an. Nikolai Solsky trat zurück, weil er Minister für Agrarpolitik wurde.

Das Treffen fand online statt. Bei den vorgezogenen Parlamentswahlen stand Boschkow als Nächster auf der Wahlliste der Partei Diener des Volkes – Nr. 141.

Erinnern Sie sich daran, dass die Werchowna Rada am 24. März den Rücktritt von Roman Leschtschenko unterstützte des Ministers für Agrarpolitik. 294 Gewählte stimmten für die Ernennung von Solsky.

Zuvor leitete der Politiker den Ausschuss für Agrarpolitik im Parlament.

Wer ist Alexander Bozhkov?

Zuvor Bozhkov arbeitete im Fernseh- und Unterhaltungsbereich. Er war der ausführende Produzent von Kvartal 95. Er hatte auch die Position des ausführenden Produzenten des First Automobile Channel inne und produzierte Projekte beim TRC Ukraine.

Leave a Reply