Der Militärexperte nannte zwei Arten von Waffen, die die Ukraine jetzt am meisten braucht

Der Militärexperte nannte 2 Arten von Waffen, die die Ukraine jetzt am meisten braucht

Schiffsabwehrkomplex/defence-ua.com

< strong _ngcontent-sc83="">Die Ukraine braucht schwere Waffen, um die Linie zu halten und feindliche Angriffe abzuwehren. Jetzt werden vor allem Luftverteidigungssysteme und Schiffsabwehrsysteme benötigt.

Das sagte der Militärexperte Oleg Zhdanov live auf Kanal 24.

Ihm zufolge , früher haben die Streitkräfte der Ukraine dank Panzerabwehrmitteln, insbesondere Speeren, den Vormarsch der russischen Truppen vollständig gestoppt.

Jetzt brauchen wir mächtige Waffen – mittlere Flugabwehr-Raketensysteme mit großer Reichweite, die unsere Truppen in Stellungen schützen. Dies wird die heutige Durchführung der Feindseligkeiten erheblich beeinflussen“, betonte der Experte.

Oleg Zhdanov sagt, dass auch Anti-Schiffs-Raketensysteme benötigt werden, weil die russische Flotte uns von Schiffen aus sehr starke Artillerieangriffe zufügt. Dann werden die Streitkräfte der Ukraine in der Lage sein, Schiffe zu versenken, die sich der Küste nähern.

„Übrigens hat Großbritannien Anfang März darüber gesprochen. Ich denke, dass wir heute mit Lieferungen solcher Systeme rechnen können ”, fügte Oleg Zhdanov hinzu.< /p>

Übrigens hat Wolodymyr Selenskyj während eines Appells an die norwegische Regierung genannt, welche Art von Waffen die Ukraine jetzt braucht. Laut ihm sind dies:

  • Schiffsabwehrwaffen,
  • Harpunenraketen,
  • NASAMS-Flugabwehrsysteme,
  • < li>bedeutet die Zerstörung von gepanzerten Fahrzeugen,

  • Artilleriesystemen usw.

Leave a Reply

five × 5 =