Bis zu 50 Tote, 100 weitere Verwundete, – Bürgermeister von Irpin über Verluste bei Militär und Truppen

Bis zu 50 wurden getötet, weitere 100 wurden verletzt, – der Bürgermeister von Irpin über Verluste bei Militär und Truppen

Am 29. März befreiten die Streitkräfte der Ukraine Irpin in der Region Kiew von russischen Attentätern.

Dies wurde von der Bürgermeister von Irpin, Alexander Markushin, am 30. März.

Neuigkeiten ergänzen…

Leave a Reply