Sie werden sehr schlecht enden, – Saakaschwili hat Lukaschenka angesprochen

Du wirst sehr schlecht enden , &ndash ; Saakaschwili wandte sich an Lukaschenko

Saakaschwili wandte sich an Lukaschenko/Getty Images, das 2008 von Russland angegriffen wurde, wandte sich an den selbsternannten Führer von Belarus, Alexander Lukaschenko.

Das Hauptthema der Rede des ehemaligen Führers Georgiens ist der russische Krieg in der Ukraine sowie die Möglichkeit, das belarussische Militär in die Feindseligkeiten einzubeziehen.

Saakaschwili wandte sich an Lukaschenko

Mikheil Saakaschwili erklärte, dass er Alexander Lukaschenko nie einen schlechten Rat gegeben habe. Bemerkenswert ist, dass er den belarussischen Diktator Luka genannt hat.

Der Ex-Präsident Georgiens warnte Lukaschenka vor den Folgen eines Angriffs auf die Ukraine. Wenn er seiner Meinung nach Truppen auf das Territorium eines Nachbarstaates schickt, wird Lukaschenka in einem Monat die Macht in Weißrussland verlieren.

Und Sie werden sehr schlecht enden. Putin kümmert sich nicht um Ihr Schicksal, wissen Sie“, schloss Saakaschwili seine Botschaft.

Russland beginnt, alte Panzer abzuziehen: Sehen Sie sich das Video an

Leave a Reply

two × two =