Es gilt nur eine Bedingung: Polen hebt die COVID-Beschränkung vor dem Hintergrund der massiven Ankunft von Ukrainern auf

Nur eine Bedingung gilt: Polen hebt vor dem Hintergrund der massiven Ankunft von Ukrainern die COVID-Beschränkung auf

Das Maskenregime und selbst -Isolation werden nach der Ankunft in Polen aufgehoben.

In Polen werden ab dem 28. März die Maskenpflicht und die Quarantäne für Personen, die aus dem Ausland kommen, aufgehoben.

Das berichtet RMF FM unter Bezugnahme auf die Entscheidung der polnischen Regierung.

Das wiederum deutete der polnische Gesundheitsminister Adam Nidzelski an Die einzigen Orte, an denen weiterhin Masken getragen werden müssen, sind medizinische Einrichtungen.< /p>

“Wir führen ständig eine große Anzahl von Tests durch, daher glauben wir, dass die Beobachtungen zuverlässig sind Jüngsten Studien zufolge haben 90-95 % von uns Antikörper Abteilungen. Wir sind als Gesellschaft geschützt, diese Indikatoren geben uns die Möglichkeit, neue Entscheidungen zu treffen. Der wichtigste Indikator ist die Situation in den Krankenhäusern, und die Omicron-Variante erwies sich als weniger schwerwiegend, ohne eine Zunahme der Krankenhauseinweisungen”, erklärte der Minister.

Leave a Reply