Porträt des ukrainischen Militärs. Der Held der Ukraine Igor Gordiychuk sprach über den Zustand der Streitkräfte der Ukraine

Porträt des ukrainischen Militärs. Der Held der Ukraine Igor Gordiychuk sprach über den Zustand der Streitkräfte der Ukraine

Im Vergleich zu 2014 ist die ukrainische Armee stark gewachsen. Dies wurde vom Helden der Ukraine und dem Leiter des Kiewer Militärlyzeums angekündigt. Ivan Bohun Igor Gordiychuk. Er beschrieb auch das Porträt der ukrainischen Verteidiger heute.

Unsere Verteidiger sind jetzt sehr bereit. Das ist nicht nur meine subjektive, das ist eine globale Meinung. Jeden Tag gewinnen wir Gelegenheiten. Ja, wir sind zahlenmäßig kleiner, aber aufgrund der hohen Motivation, des würdigen Trainings und der Hilfe internationaler Freunde gibt es keinen Zweifel an unserem Sieg“, versicherte Gordiychuk.

Ihm zufolge An die Menschen in der Ukraine müssen Sie nur psychologische Zurückhaltung bewahren, auf Ihre eigene Sicherheit achten und alle Sicherheitsempfehlungen befolgen.

Der Feind will uns psychologisch brechen. Sie sehen, er kämpft nicht gegen unsere Streitkräfte – wir halten Stellungen in alle Richtungen fest. Der Feind wendet jetzt terroristische Methoden gegen Kinder, Frauen und ältere Menschen an, sagt der Held der Ukraine.

ReadRussia hat es versäumt, die Bevölkerung der Ukraine zu unterwerfen, also wird es die erhöhen Druck – britisches Verteidigungsministerium

In der Zwischenzeit leiden die russischen Streitkräfte in der Ukraine weiterhin unter logistischen Problemen. Es fehlt ihnen an Nahrung, Treibstoff, warmer Kleidung und Moral. Dies wurde von einem hochrangigen Beamten des US-Verteidigungsministeriums während einer geschlossenen Besprechung im Pentagon am 22. März erklärt.

Leave a Reply